Vom Fernweh inspiriert Exklusiv

Einsame Spitze – Der Burj Khalifa

·

Noch bis 1990 gab es in Dubai nur einen einzigen Wolkenkratzer – heute sind es über 400 der imposanten Bauten, darunter auch der weltweit Höchste.

Noch bis 1990 gab es in Dubai nur einen Wolkenkratzer – heute sind es über 400, darunter auch der weltweit Höchste. Höher als der Burj Khalifa scheint wirklich nur der Himmel. Der Chalifa-Turm, wie er in der Übersetzung lautet, verdankt seinen Namen dem amtierenden Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate, Scheich Chalifa bin Zayid Al Nahyan. Seit April 2008 ist der Turm das höchste Gebäude der Welt – mit sagenhaften 828 Metern, 163 nutzbaren Etagen und insgesamt 189 Stockwerken.

Der Burj Khalifa bildet das Herzstück von Downtown Dubai und passt sich dem multifunktionalen Charakter des Stadtteils bestens an. Auf so vielen Etagen sind die Nutzungsmöglichkeiten natürlich entsprechend vielfältig.

Es ist das weltweit erste von Georgio Armani designte Hotel, dass die Basis des Burj Khalifa bildet und auf den Namen Armani Hotel Dubai hört. Und die Handschrift des High End-Designers ist unverkennbar: zurückhaltende Eleganz, stilvoller Purismus, hochwertige Materialien und italienischer Touch. Für ein ganz besonders unvergessliches Dubai-Erlebnis und Wohnen mit Stil im welthöchsten Wolkenkratzer sorgt ein Aufenthalt in den Armani Signature Suites in der 38. und 39. Etage.

Wer nicht nur während eines Stopovers, einer Städtereise oder der Zwischenstation einer Rundreise Charme und Luxus in Dubai genießen möchte, der sollte sich die Apartments im Burj Khalifa näher ansehen – nicht nur hoch gelegene, sondern vor allem hoch geschätzte Premium-Wohnräume, bis ins 108. Stockwerk. Für die notwendige Alltagswellness sorgen In- und Outdoor-Swimmingpools, Jacuzzis und natürlich Fitness-Räume.

Himmlisch speisen garantiert – Nicht nur ob der 442 Meter, in der Sie im At.Mosphere speisen, dem Edelrestaurant in Etage 122. Nicht nur das Essen werden Sie genießen, sondern natürlich auch das einzigartigen Panorama: Ganz Dubai liegt Ihnen zu Füßen, während Sie eine kulinarische Geschmacksexplosion par excellence erleben werden.

Natürlich darf auch ein Besuch der Aussichtsplattform des welthöchsten Gebäudes nicht fehlen. In Etage 124 erfahren Sie darüber hinaus viele weitere interessante Fakten über die Entwicklung von Dubai zur Superstadt im Allgemeinen und über den Bau des Burj Khalifa im Speziellen.

Was könnte wohl noch schöner sein, als von den eigenen vier Wänden aus auf die Traummetropole Dubai zu blicken? Exakt – Es aus Ihrem Büro zu genießen. Auf insgesamt 37 Stockwerken des gesamten Towers ist dies möglich. Buchstäblich ein Beruf mit Aussicht! 

Den buchstäblichen Höhepunkt dieses imposanten Bauwerks bildet in 555 Metern Höhe – bzw. in den Stockwerken 125 und 148, eine Sternwarte. Welch sensationeller Symbolwert an jenem Ort, an dem der Himmel zum Greifen nah scheint!

Stadt der Superlative – Noch mehr Interessantes über das Luxusdomizil Dubai

Nicht gehen gibt es nicht: Dieses so einfache, wie selbstverständliche Motto scheint in der Stadt der Superlative, der Extreme und des absoluten Luxus zu gelten. Falls Sie und Ihre Mitreisenden sich nicht zwischen Skiurlaub und Wüstentraum entscheiden können, wählen Sie letzteres und fliegen Sie nach Dubai – Hier gibt es eine Skihalle mitten in der Wüste. Den Strand und die vielen Sonnenstunden bekommen Sie umgekehrt wohl nicht in den Alpen … . Aufgrund der Hitze werden hier sogar Bushaltestellen klimatisiert.

Bei Ihrer Dubai-Reise werden Sie schnell die vorbildhafte Religionstoleranz bemerken: Neben Moscheen stehen hier Kirchen, Synagogen und Hindu-Tempel.

 

Unser Tipp: entdecken Sie unsere exklusive Städtereise "Dubai - Eine Stadt der Superlative".

Mit Luxusreisen.de nach Dubai? Oder doch ein anderes Reiseziel? Lesen Sie noch mehr über die schönsten Reisedestinationen weltweit in unserem Reisemagazin oder abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten exklusive Luxusreisen-Angebote.

UNSERE EMPFEHLUNG
Reisetipps

Müssen es denn immer ferne Ziele sein, die das Herz des Reisenden bereichern? Ganz klar: Nein! Auch Europa hat unheimlich viel zu bieten.

UNSERE EMPFEHLUNG
Sehnsucht in Bildern

Lebendige Städte, undurchdringliche Regenwälder, zerklüftete Gletscher – Argentinien ist pure Inspiration für die Sinne.