Chile

Wildromantische Natur in Chile

Die höchst gelegenen Geysire der Welt, ganz in der Nähe er höchst gelegene Vulkan der Welt und ein stürmisches Kap Hoorn, das den südlichsten Punkt Südamerikas bildet – Ganz schön viele Temperamente und Rekorde, die Chile zu bieten hat.

ALLE ANGEBOTE
Wir haben 3 Reisen für Sie gefunden.
Chile Rundreise
Der Norden Chiles bietet die idealen Bedingungen, um einen Blick in die unendlichen Weiten des Universums zu werfen. Hierfür öffnen verschiedene Observatorien exklusiv für Sie ihre Türen.
13 Tage
ab 5.990 EUR
pro Person
13-tägige Rundreise durch Chile
Empfehlung der Redaktion
Inklusive Flug
ab 5.990 EUR
pro Person
Argentinien/Chile Rundreise
Intensiver lässt sich der südlichste Zipfel Amerikas kaum erkunden. Magellanstraße, Torres del Paine, Kap Hoorn und andere majestätische Naturschönheiten – einmalige Gänsehautmomente sind garantiert!
17 Tage
ab 7.190 EUR
pro Person
17-tägige Rundreise durch Chile
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 7.190 EUR
pro Person
Argentinien/Chile Rundreise
Erleben Sie Südamerikas einmalige Landschaften und Städte und entspannen Sie in stilvollen Unterkünften, die sich authentisch in ihre Umgebung einfügen und exzellenten Service bieten - endlich Zeit für mich!
14 Tage
ab 12.290 EUR
pro Person
14-tägige Rundreise durch Chile
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
Business Class Flug
ab 12.290 EUR
pro Person

Abwechslungsreich und anspruchsvoll

Ihre Reise beginnt in der Hauptstadt Santiago de Chile nach einem hoffentlich angenehmen Flug. Für optimalen Komfort buchen wir Ihnen gerne Premium Economy- oder Business Class Flüge.

Santiago de Chile ist das wirtschaftliche, kulturelle und politische Herz Chiles.
Viele Kolonialbauten erinnern an die Zeit der spanischen Eroberer, hinzugesellt haben
sich über die Jahre moderne Hochhäuser, edle Hotels, bunte Märkte und gute Restaurants.

Eine private Stadtrundfahrt mit eigenem Chauffeur und Guide führt Sie zu den Highlights der chilenischen Metropole.
Sie passieren mondäne Stadtpaläste, den Regierungspalast und auch das Museo Chileno
de Arte Pre-Columbino, dessen Besuch sich nicht nur für Kunstinteressierte lohnt.

Den mächtigen Anden zu Füßen, ist die Hauptstadt auch der ideale Ausgangspunkt für vielfältige Ausflüge in die Umgebung.
Santiago gilt als Tor Chiles, die großen Distanzen des langen Andenlandes werden
meist via Flugzeug zurückgelegt.
So sind Sie schnell und unkompliziert in allen Himmelsrichtungen.

Valparaíso beispielsweise ist einen Abstecher von Santiago aus wert.
Es ist der wichtigste Hafen und besticht durch ein ganz besonderes Flair. Wenn es Sie eher in die Berge zieht, packen Sie die Skier ein und fahren Sie auf das 3000 Meter hoch gelegene Skigebiet Portillo.

Bei einer Tour in die Anden sehen Sie mit etwas Glück den hier heimischen Andenkondor.
Mit einer Flügelspannweite von sagenhaften drei Metern zählt er zu den größten Vögeln der Welt.

Eine echte Genussreise wird Ihr Chileaufenthalt dank der vielen Weingüter in und um Santiago de Chile.
Von der Stadt werden auch regelmäßig (Aus-) Flüge auf die berühmte Osterinsel mit ihren beeindruckenden Steinskulpturen angeboten.  

Der Norden Chiles ist geprägt von der trockensten Wüste der Welt.
Stellenweise hat es in der Atacama jahrzehntelang nicht geregnet.
Dennoch … Es brodelt buchstäblich unter der scheinbar tristen Oberfläche.

Hier, inmitten der Anden, liegen sowohl der welthöchste Vulkan, als auch der höchst gelegene Geysir der Welt.
Hier, mitten in dieser rauen Schönheit, können Sie beispielsweise in einem Boutique Hotel übernachten, das exklusives Ambiente, allerhöchste Privatsphäre und familiäre Atmosphäre aufs großartigste zu kombinieren versteht.
Ebenfalls rau und wildromantisch und doch ganz anders, ist die Natur im äußersten Süden, in Patagonien und am stürmischen Kap Hoorn, dem südlichsten Punkt Südamerikas.

Gebirge, Steppe, Wälder, schillernde Seen und eisige Gletscher, Flüsse und Wasserfälle –
Das alles ist der Torres del Paine Nationalpark in Patagonien.

Nehmen Sie sich Zeit für dieses landschaftliche Juwel, am besten mehrere Tage.
So haben Sie Gelegenheit, den Torres del Paine auf verschiedene Arten zu ergründen … ob per pedes, per Fahrrad, mit einem Geländewagen und Ihren persönlichen Guide oder sogar zu Pferd:

Er wird Sie immer beeindrucken. Die Badeorte der Pazifikküste sind perfekt geeignet, um eine ereignisreiche, eindrucksgeladene Reise ausklingen zu lassen.

Natürlich können Sie Ihr Südamerikabild noch vervollständigen und Chile mit seinen Nachbarn Argentinien, Peru oder Bolivien kombinieren.

Auch eine Pazifikkreuzfahrt mit einem Luxusschiff Ihrer Wahl bietet sich an. Sowohl Hapag Lloyd, als auch Silversea Cruises und einige weitere namhafte Luxusliner bieten Touren entlang der südamerikanischen Küste an.

Die Anden vom Ozean aus betrachtet, bilden ein großartiges Panorama.  Machen Sie sich auf, zu Ihrem Chile-Abenteuer mit Ihrer ganz persönlichen Individualreise in ein Land voll faszinierender Kontraste.

Aus unserem Reisemagazin

Palmengesäumte Straße in Los Angels
Einblicke

Glanz, Glamour und VIPs – in den Universal Studios in Hollywood werden Leinwandträume wahr! Hier ist „the American Dream“ zuhause.

Die künstliche Insel "The Palm" in Form einer Palme mit der Skyline Dubais im Hintergrund
Nah dran & mittendrin

Die glanzvollen, reichen und bezaubernden Vereinigten Arabischen Emirate sind das vielleicht modernste Märchen aus 1.001 Nacht inmitten der Wüste.

Rote Orchideenblüten
Vom Fernweh inspiriert

Die Singapore Botanic Gardens ziehen jährlich über 4 Millionen Besucher an und beheimaten die größte Orchideenausstellung der Welt.