Kanada

Savoir-Vivre & Große Natur in Kanada

Der große weiße Norden: So wird Kanada gerne genannt. Dabei ist weiß nur eine von vielen Facetten auf einer schillernden Farbskala zwischen türkisblauen Seen, sattgrünen Wäldern, deren Blätterkleid sich im Herbst in Blattgold im besten Sinne des Wortes verwandelt, warmen Holztönen, feurig rotem Ahorn und strahlend weißem Winterkleid. Kanada ist Natur pur mit all ihren Farben.

ALLE ANGEBOTE
Wir haben 4 Reisen für Sie gefunden.
Kanada Rundreise
In Kanadas eisiger Tundra fühlen sich Eisbären und andere kälteerprobte Tiere wohl – die komfortablen Tundra Buggys bringen Sie ganz nah ran. Eine garantiert außergewöhnliche Reise zum größten Landraubtier der...
5 Tage
ab 4.690 EUR
pro Person
5-tägige Rundreise durch Kanada
Kleine Gruppe
Durchführungsgarantie
Ohne Flug
ab 4.690 EUR
pro Person
USA/Kananda Rundreise
Entdecken Sie die wilde und unberührte Natur und lassen Sie sich von der Schönheit der Eiskulisse bezaubern.
13 Tage
ab 7.050 EUR
pro Person
13-tägige Rundreise durch Kanada
Ohne Flug
ab 7.050 EUR
pro Person
Kanada Rundreise
Kanada – Sinnbild für unberührte Natur, eine reiche Tierwelt und eine herzliche Mentalität. Diese Reise nimmt Sie mit nach Vancouver und zeigt Ihnen die vielfältige Schönheit der kanadischen Wildnis.
14 Tage
ab 9.996 EUR
pro Person
14-tägige Rundreise durch Kanada
Empfehlung der Redaktion
Ohne Flug
ab 9.996 EUR
pro Person
Kanada Rundreise
Erleben Sie das größte Landraubtier der Erde in seinem natürlichen Lebensraum. Ihre erfahrenen Inuit-Führer ermöglichen hautnahe Begegnungen unter absolut sicheren Bedingungen. Ein einzigartiges Erlebnis.
9 Tage
ab 13.980 EUR
pro Person
9-tägige Rundreise durch Kanada
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
ab 13.980 EUR
pro Person

Kanadischen Flair genießen

Von den wildromantischen Küstenabschnitten im Osten bis hin zu den Nationalparks inmitten der Rocky Mountains im Westen bietet Kanada für jeden etwas, der das Außergewöhnliche liebt.

Der Osten des Landes wird gerne mit einer Rundreise durch den Osten und vor allem die Neuengland-Staaten der USA verbunden. Doch auch eine ausgiebige Reise durch die Regionen rund um Montreal und Quebec hat schon so viel zu bieten, dass Sie lieber noch ein zweites Mal über den großen Teich fliegen, statt eins der Highlights Kanadas zu verpassen.

Im Osten wird die schier endlose, ursprüngliche Natur etwas häufiger durch das urbane Flair der kanadischen Städte unterbrochen.

Diese bestechen dafür durch den unvergleichlichen Charme des „Savoir-Vivre“, das noch von der französischen Kolonialzeit übrig geblieben ist.
Hier, in Atlantik Kanada und der östlichsten Provinz Quebec herrscht ein sehr sanfter Tourismus, ganz im Sinne der französischen Lebensart.
Entdecken und erleben mit Muße, lautet das Motto und passt damit perfekt zum größten Luxus, den Sie sich selbst gönnen können: Zeit.

In der wildromantischen Küstenlandschaft des Ostens liegen, wie kleine Perlen in einem Schmuckkästchen verstreut, verschlafene Fischerdörfchen und Leuchttürme.

Hier gibt es auch großartige Meeresfrüchte und vorzügliche Restaurants. In Montréal wird der französische Einfluss nicht nur im Namen deutlich – Setzen Sie sich in eines der hübschen Cafés in der bezaubernden Altstadt und genießen Sie das Flair … und Sie werden verstehen.

Wenn Sie eine Übernachtung in Montreal einplanen, dann bietet sich das elegante Traditionshaus Ritz-Carlton Montréal an. Seit 1912 ist das Haus Platzhirsch im Luxussegment der Stadt.  Unweit von Montréal liegt Quebec City, die kleine, aber sehr feine Provinzhauptstadt. Genießen Sie den Panoramablick von der Dufferin-Terrasse auf das beschauliche Städtchen.

Toronto liegt in der traumhaften Lage des so genannten Goldenen Hufeisen. Gemeint ist die Region vom Ontariosee bis zu den Niagarafällen. Die berühmte Skyline der größten Stadt Kanadas wird vor allem durch den CN Tower geprägt. Ein Ausblick von hier oben lohnt sich, ebenso wie eine private Stadtrundfahrt mit einem deutsch sprechenden Guide. 

Zweifellos ein Must-Have auf Ihrer To Do Liste sind die Niagarafälle.
Mächtig, vor allem aber elegant und einfach wunderschön sieht jene Stelle aus, an der der Niagara River tosend in die Tiefe stürzt und schäumend im Nebel versinkt.

Genießen Sie dieses Naturwunder aus allernächster Nähe, entweder bei einer Bootsfahrt zu den Fällen, einem Rundflug, bei dem Sie die atemberaubende Landschaft, in die die Wasserfälle eingebettet sind, aus der Vogelperspektive genießen können, oder übernachten Sie in einem schicken Hotel direkt an den Niagarafällen.

Ebenso gut können Sie einen Ganztagesausflug im Privatwagen im Rahmen Ihres Toronto-Aufenthalts buchen – Inklusive Lunch in erster Lage mit Blick auf die Niagarafälle, einem „Journey behind the Falls“ und einem Besuch des beschaulichen Örtchens Niagara-on-the-Lake.

Der maritime Osten des Landes steht in reizvollem Kontrast zum von den Rocky Mountains geprägten Westen. Hier befinden sich auch die bekanntesten und beliebtesten Nationalparks des Landes:

Der Banff- und der Jasper-Nationalpark, die beide in der Provinz Alberta liegen und sich wunderbar kombinieren lassen. Die Natur hier ist geprägt von weiten Wäldern, Gletschern und schillernden Seen – Die reine, pure Idylle.

Sie gilt als eine der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt: Vancouver, die Schöne am Pazifik, vereint Westcoast Charme und multikulturelles Flair mit kanadischen, asiatischen und europäischen Einflüssen. Umgeben von atemberaubender Natur aus Bergen und Meer, pulsiert das Leben in der City. Am besten lernen Sie Vancouvers Facetten ebenfalls bei einer privaten Stadttour kennen, um den reizvollen Kontrast aus Naherholungsgebieten und Großstadtzauber zu ergründen.

Raus aus der Stadt und hinein in die Wildnis: Das ermöglicht Ihnen eine spannende Wildlife Tour im Geländewagen. Mit etwas Glück sehen Sie auch Meister Petz und seine Artgenossen. Von Vancouver aus bieten sich auch Ausflüge in die Canadian Rocky Mountain Parks an, zu denen übrigens auch der Banff und der Jasper gehören.

Unser Tipp, wie Sie Kanadas Osten mit den Highlights des Westens ganz bequem und zu einer echten Erlebnisreise kombinieren können? – Eine Fahrt mit dem berühmten VIA Rail Canadian bringt Sie von Toronto nach Vancouver, wahlweise auch umgekehrt.

Fahren Sie entspannt durch die herrliche Landschaft und erleben Sie hautnah den Wandel der Flora und Fauna von der maritimen Küste zu den schroffen Gebirgszügen. Das Panoramaabteil bietet Ihnen dafür optimale Aussichten, im Bordrestaurant genießen Sie exquisite Menüs und im Prestige Abteil schlafen Sie wie im Himmelbett.

Kristallklare Seen, imposante Gebirge, das satte Grün der Bergwälder, malerische Küstenstreifen, sensationelle Wasserfälle und selbst in den Metropolen ein Leben in Muße, statt Hektik: Kanada ist der Ruhepol unter den Ländern Nordamerikas, mit seinen unvergleichlichen Kontrasten aus Natur in ihrer ursprünglichsten Form und spannenden, pulsierenden Metropolen wie Toronto und Vancouver.

Kanada ist auch ein perfektes Ziel im Rahmen Ihrer Luxuskreuzfahrt. Silversea Cruises beispielsweise bietet tolle Routen mit seinen Traumschiffen an.
Genießen Sie exzellenten Service, der keine Wünsche offen lässt, herausragende Übernachtungen und ein Bordleben, das Sie sich ganz schnell Zuhause fühlen lässt.

Entdecken Sie den hohen Norden Nordamerikas ganz nach Ihrem Beliebten und Ihren individuellen Vorstellungen – Ob als Kombination aus Städtereise und Ausflugspaketen, als Mietwagenreise, als private Rundreise mit eigenem Chauffeur.
Wenn Sie Osten und Westen kombinieren möchten, buchen wir Ihnen gerne wahlweise den Inlandflug oder die Zugfahrt im schönen Canadian hinzu.

Mit Luxusreisen.de zu Ihrem persönlichen Kanada-Erlebnis.

So exklusiv wie Ihre Ansprüche, so individuell wie Ihre Wünsche.

Aus unserem Reisemagazin

Ein schickes Camp mit Zelt, Lagerfeuer, gemütlichen Stühlen in natürlicher Landschaft. Im Hintergrund Hügel und Berge.
Einblicke

Sie wollen die freie Natur hautnah erleben, aber möchten nicht auf Komfort verzichten? Dann ist Glamping vielleicht genau das Richtige für Sie.

Rote Orchideenblüten
Vom Fernweh inspiriert

Die Singapore Botanic Gardens ziehen jährlich über 4 Millionen Besucher an und beheimaten die größte Orchideenausstellung der Welt.

Die künstliche Insel "The Palm" in Form einer Palme mit der Skyline Dubais im Hintergrund
Nah dran & mittendrin

Die glanzvollen, reichen und bezaubernden Vereinigten Arabischen Emirate sind das vielleicht modernste Märchen aus 1.001 Nacht inmitten der Wüste.