Spanien

Pure Lebensfreude: Spanien

Paradores und Paläste, Tapas und Temperament, Flamenco und Finca: Spanien vereint reizvolle Kontraste: Beschauliche Innenhöfe und Metropolenchic, kleine Bergdörfchen und schillernde Inselwelten, temperamentvolle Tänze und tiefgründige Gespräche.

ALLE ANGEBOTE
Wir haben 4 Reisen für Sie gefunden.
Spanien Rundreise
Machen Sie sich auf eine genussvolle Reise ins bezaubernde Galicien und entdecken den Westen Spaniens mit seiner Gastfreundlichkeit, der atemberaubenden Küste und seiner hervorragenden maritimen Küche.
8 Tage
ab 2.590 EUR
pro Person
8-tägige Rundreise durch Spanien
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 2.590 EUR
pro Person
Spanien Rundreise
Spanien mal anders – das Baskenland präsentiert sich auf seine ganz eigene Weise. Authentische Weingüter, futuristische Kunst, internationale Architektur. Diese Reise bringt Ihnen das unbekannte Spanien näher.
8 Tage
ab 3.390 EUR
pro Person
8-tägige Rundreise durch Spanien
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 3.390 EUR
pro Person
Spanien Rundreise
Diese luxuriöse Reise bietet Ihnen einmalige Perspektiven auf das wunderschöne Andalusien. Historische Paradores, prunkvolle Kathedralen und kulinarische Höhepunkte - ein Traum mediterraner Lebenslust.
8 Tage
ab 3.990 EUR
pro Person
8-tägige Rundreise durch Spanien
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 3.990 EUR
pro Person
Spanien Rundreisen
Reiche Kultur und authentischer Genuss erwarten Sie! Der unbekannten Norden Spaniens begeisert durch trutzige Bauernhöfe, internationaler Architektur und idyllischer Weingüter
8 Tage
ab 4.290 EUR
pro Person
8-tägige Rundreise durch Spanien
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 4.290 EUR
pro Person

Kulinarische und kulturelle Köstlichkeiten

Da ist das vom rauen Klima der Pyrenäen geprägte Baskenland, die große Freiheit des Atlantischen Ozeans in Galizien, große Kunst in Barcelona, Hauptstadtflair in Madrid, gelebte Tradition und sagenhafte Architektur in Andalusien und natürlich Inselträume und Trauminseln auf den Balearen und den Kanaren.

¡Viva España!
Sie steigen in Ihre Urlaubsflieger, atmen in Vorfreude auf den bevorstehenden Tapetenwechsel
durch – kaum haben Sie wieder ausgeatmet, sind Sie am Ziel.

Möglichweise möchten Sie sogar Business Class fliegen – Dann vergeht die Zeit buchstäblich wie im Flug und wäre die Vorfreude auf die Reise nicht so schön, würden Sie sich schon wieder auf den Rückflug freuen … .

Sei es für einen unvergesslichen Städtetrip, eine ganz private Rundreise zu den Highlights
des Landes, eine Wanderreise entlang des Jakobsweg oder zum Teide auf Teneriffa,
eine kulinarische Reise mit ständigen Gaumenfreuden, Kochkursen, Weinproben
und exklusiven Restaurantbesuchen, eine Kombinationsreise mit dem kleinen Nachbarn Portugal,
eine intensive Andalusienreise mit den bunten Städten Granada, Sevilla und Málaga,
Inselhopping auf den Kanaren oder Finca-Urlaub auf Mallorca –

Entdecken auch Sie Spanien für sich, bei Ihrem ganz persönlichen Erlebnisurlaub auf der Iberischen Halbinsel.

Was halten Sie davon, einmal richtig stilecht und königlich, dabei aber gleichzeitig besonders authentisch zu übernachten?
Dann sind die typischen spanischen Paradores genau das Richtige für Sie.

In einer historischen Maurenburg gelegen oder in einem ehemaligen Palast, ist für die Paradores ihre adelige Geschichte kennzeichnend.

Heute zählen 90 Häuser auf dem Festland und den Kanarischen Inseln zur Paradores-Gruppe, die sich als eine Art staatliche Hotelkette etabliert hat.

Paradores finden Sie in vielen Regionen des Festlands, besonders aber in Galizien und Andalusien.
Ob mondäne Hotelketten internationalen High Class Standards oder kleine, aber
sehr Boutique Hotels:

Weltstädte wie Barcelona und Madrid bieten Ihnen Vielfalt pur auf relativ kleinem Raum, natürlich nicht nur, was die Übernachtungsmöglichkeiten angeht. Noble Bars, Edelboutiquen, gepflegte Stadthäuser und sensationelle Restaurants erwarten Sie ebenso, wie Kulturhighlights für Sightseeing in der Extraklasse – beispielsweise bei einem Stadtspaziergang mit privatem Guide, einer Stadtrundfahrt auf dem Fahrrad.
Eine immer beliebtere Alternative zum Hotel: Urlaub in einer Finca, ähnlich wie die Maurenburgen und -paläste typisch spanisch.
Die Landhäuser sind vor allem auf Mallorca und Ibiza beliebt – Heute vereinen Sie oft traditionelle Baustile mit modernen Elementen.

Ein ganzes Haus, oder, je nach Größe, eine ganze Villa nur für Sie allein!

Natürlich kümmern wir uns auch gerne um einen persönlichen Concierge, sofern Sie dies wünschen. Abends sitzen Sie gemütlich auf der großzügigen Terrasse, wahlweise mit Blick auf den hauseigenen Pool oder das Meer:
So geht Leben auf Spanisch!

Eine ganz besondere Art, Spanien zu entdecken, ist eine Fahrt im Luxuszug:
Beispielsweise im noblen El Transcantábrico von Santiogo de Compostela nach San Sebastián.
Schön wie nie durch Nordspanien.

Der El Tren Al-Andalus bringt Sie, der Name verrät es, durch ganz Andalusien.
Er startet und endet in Sevilla, dazwischen erleben Sie sämtliche Städte- und Landschaftshighlights luxuriös und entspannt.

Ob in kleiner Gruppe oder ganz privat, ob mit Chauffeur oder als Selbstfahrertour, ob Standortreise, klassische Rundreise oder individuelle Reisebausteine nach Ihren Vorstellungen:

Wir maßschneidern Ihnen Ihren persönlichen Urlaubstraum von Spanien zum unvergesslichen und unvergleichlichen Traumurlaub.
Exklusiv, stilvoll und ganz persönlich.

Aus unserem Reisemagazin

Ein schickes Camp mit Zelt, Lagerfeuer, gemütlichen Stühlen in natürlicher Landschaft. Im Hintergrund Hügel und Berge.
Einblicke

Sie wollen die freie Natur hautnah erleben, aber möchten nicht auf Komfort verzichten? Dann ist Glamping vielleicht genau das Richtige für Sie.

Blick auf die Halong-Bucht. Türkises Wasser. Einige vietnamesische Boote sind zu sehen. Ringsum ragen hohe felsige "Inseln" aus dem Wasser.
Vom Fernweh inspiriert

Ein zauberhafter Ort - hinter dem Weltnaturerbe Vinh Ha Long, der Halongbucht, verbirgt sich viel mehr als der größte Tourismusmagnet Vietnams.

Innenstadt Dubais mit Burj Khalifa bei Nacht. Zahlreiche Lichter der Stadt.
Vom Fernweh inspiriert

Noch bis 1990 gab es in Dubai nur einen einzigen Wolkenkratzer – heute sind es über 400 der imposanten Bauten, darunter auch der weltweit Höchste.