China

Das Land des Lächelns entdecken

Über 5000 Jahre alte Kultur, imposante Paläste, riesige Tempelanlagen: Fernost begeistert. Bei Ihrer ganz persönlichen Luxusreise erfahren Sie, warum die Hauptstadt Peking das kulturelle und Shanghai das wirtschaftliche Zentrum Chinas genannt wird.

ALLE ANGEBOTE
Wir haben 3 Reisen für Sie gefunden.
China Rundreise
Kommen Sie mit auf eine Reise in das alte China mit seinen verborgenen Schätzen, die Geschichten von mutigen Kriegern und mächtigen Kaisern erzählen.
13 Tage
ab 2.990 EUR
pro Person
13-tägige Rundreise durch China
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 2.990 EUR
pro Person
China Rundreise
Tradition und Wachstum - erleben Sie die eindrucksvolle Kultur Chinas auf einer Reise der Extraklasse. Von der großen Mauer, über die weltberühmte Terrakotta-Armee, bis zur Weltmetropole Shanghai.
13 Tage
ab 3.023 EUR
pro Person
13-tägige Rundreise durch China
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
ab 3.023 EUR
pro Person
China Rundreise
China wächst und strebt nach Großem und ist dennoch ein Land der Traditionen. Ihre Reise führt Sie von der Kaiserzeit bis ins moderne China, denn um China zu verstehen, muss man es mit allen Sinnen erleben.
12 Tage
ab 7.990 EUR
pro Person
12-tägige Rundreise durch China
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 7.990 EUR
pro Person

Entlang der Flaniermeile "The Bund"

Sie sehen die malerischen Landschaften, zeitweise durchbrochen von der mächtigen chinesischen Mauer oder von der idyllischen Ruhe der Seen und Flüsse, wie beispielsweise der Westsee und der Yangtze Fluss.
Wo beginnt Ihr großes Los, Ihre Reise ins Reich der Mitte?
Im kulturellen oder im wirtschaftlichen Zentrum? Nehmen wir an, Sie starten in der Hauptstadt Peking. Hier reiht sich Schatz an Schatz, da sind der Kaiser- und der Sommerpalast, die Verbotene Stadt und die schöne Altstadt, die Sie am authentischsten bei einer Rikscha-Fahrt entdecken. Abends genießen Sie dann die so typische Peking-Ente bei einem Deluxe-Dinner, bevor Sie sich einen Besuch der Peking-Oper gönnen.
Kein China-Besuch, ohne einmal die chinesische Mauer besichtigt oder gar bestiegen zu haben. Dann doch aber bitte mit der nötigen Ruhe und ohne die Touristenmassen, um diesen Einmal-im-Leben-Moment voll und ganz wahrnehmen und genießen zu können.

Einmal auf den Spuren ehemaliger Kaufleute auf der wichtigsten Handelsroute Asiens wandeln: Der Seidenstraße.  In Xian können Sie genau das – und darüber hinaus die berühmte Terrakotta-Armee besichtigen, eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Chinas.
Bunt, stilvoll, perfekt arrangiert – Reden wir hier von Ihrem Cocktail oder von der Megametropole, auf die Sie blicken, während Sie ihn auf der höchsten Rooftopbar Chinas genießen?

Das ist aber nur einer von vielen Superlativen, die Ihnen die Megametropole Shanghai bietet. Die riesige Hafenstadt vereint auf sensationelle Weise traditionelle chinesische Elemente, wie etwa im Yu-Garten in der Altstadt oder im Jade-Buddha-Tempel, mit hochmodernen Komplexen. Die Shoppingmeile Nanjing Road lädt zum Schaufensterbummel deluxe ein, der berühmte Bund ist für Shanghai das, was der Ocean Drive für Miami ist – Eine Flaniermeile par Excellence.
Von ganz anderer Schönheit zeigt sich die fast schon schonungslose Vielfalt der chinesischen Landschaft. Die vielleicht schönste Art, diese zu ergründen, bietet eine Flusskreuzfahrt durch die Schluchten des Yangtze: Sie lassen die irisierenden Lichter der Städte hinter sich und gleiten hinein in die saftig grünen Reisfelder des ländlichen Chinas, beobachten die Fischer bei der Arbeit und genießen sämtliche Annehmlichkeiten Ihres Luxusliners.
Den perfekten findet Abschluss findet Ihr individuelles Chinaerlebnis auf einem echten Geheimtipp unter den Tropenparadiesen Asiens:
Die idyllische Insel Hainan mit ihren luxuriösen Resorts und traumhaften Stränden verzaubert. Am Privatstrand des hiesigen Mandarin Oriental können beispielsweise schnorcheln oder sich den perfekten Sommerteint holen, bevor Sie bestens erholt und vom fernöstlichen Luxus verwöhnt, die Heimreise antreten.

Aus unserem Reisemagazin

Innenstadt Dubais mit Burj Khalifa bei Nacht. Zahlreiche Lichter der Stadt.
Vom Fernweh inspiriert

Noch bis 1990 gab es in Dubai nur einen einzigen Wolkenkratzer – heute sind es über 400 der imposanten Bauten, darunter auch der weltweit Höchste.

Blick auf die Halong-Bucht. Türkises Wasser. Einige vietnamesische Boote sind zu sehen. Ringsum ragen hohe felsige "Inseln" aus dem Wasser.
Vom Fernweh inspiriert

Ein zauberhafter Ort - hinter dem Weltnaturerbe Vinh Ha Long, der Halongbucht, verbirgt sich viel mehr als der größte Tourismusmagnet Vietnams.

Drei Eisbären im orange-lila Dämmerungslicht
Abgefahren

Es heißt, man soll immer an seine Grenzen gehen – denn wer nichts wagt, wird nichts gewinnen. Trauen Sie sich einen Schritt weiter zu gehen?