Madagaskar

Die Urwelt: Madagaskar

Erhabene Baobabs ragen in die Höhe, Lemurenschreie tönen aus den Baumwipfeln, Vanilleduft liegt in der Luft und das türkisblaue Wasser bildet einen beeindruckenden Kontrast zu den grünen Wäldern und dem roten Land: Madagaskar, definitiv eine Insel wie keine zweite.

ALLE ANGEBOTE
Wir haben 0 Reisen für Sie gefunden.
Leider wurden keine Reisen gefunden, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Erlebnis pur

Ihre Reise beginnt in der Hauptstadt, Antananarivo.
Die, je nach Airline, 14 bis 16 Flugstunden werden schnell vergehen – Gefühlt vielleicht noch schneller, wenn Sie Business Class fliegen.

In jedem Fall lohnt sich die Reise auf die viertgrößte Insel der Welt.
Dass Madagaskar lange isoliert, mitten im Indischen Ozean, existierte, kam der Artenvielfalt der Insel zu Gute:
ein buchstäblicher Reichtum an Tieren und Pflanzen kristallisierte sich als schöne Konsequenz heraus.

Vor allem ist die große, rote Insel, wie Madagaskar gerne bezeichnet wird, berühmt für ihre Lemuren und die Baobabs.
Aufgrund der langen Isolation kommen viele Tier- und Pflanzenarten nur hier vor.

Ein Kleinod inmitten des Indischen Ozeans – In dem unter anderem auch das kleinste Chamäleon der Welt lebt.
Nur einen Finger breit ist es groß, dafür kann es seine Farbe nicht ändern. Bei all der Artenvielfalt hat die Insel noch etwas Gutes: Sie müssen keine Angst vor Giftschlangen haben, denn die gibt es hier nicht.

Vom tropischen Klima geprägt, können Sie die Insel ganzjährig bereisen, da in den Wintermonaten April bis Oktober durchschnittlich 22 bis 25 Grad Celsius vorherrschen und in den feuchten Sommermonaten November bis März das Quecksilber auf 26 bis 29 Grad Celsius im Inland klettert.
An der Küste ist es etwas milder.

Um die landschaftliche Vielfalt in ihrer ganzen Schönheit kennenzulernen, lohnt sich eine ausführliche Rundreise, bei der Sie sowohl in die üppig bewachsene, von exotischen Regewäldern geprägte, Ostküste entdecken, als auch das zentrale Hochland mit seinem vulkanischen Ursprung, die Westküste mit ihren Endlosstränden und die Halbwüsten im Süden.

Kein Wunder, dass gerne von der ganzen Welt auf einer Insel gesprochen wird, wenn von Madagaskar die Rede ist.
Eine Reise nach Madagaskar ist eine Reise in traumhafte Nationalparks.

Einer der berühmtesten ist der Isalo Nationalpark. Hier lohnt sich eine Wanderung auf dem Track zum Tal der Affen. Der Isalo ist Madagaskar im Kleinen:
Canyons, Wasserfälle, roter Sandstein, Natur pur – Da überrascht es nicht, dass der Isalo der meist besuchte Nationalpark der Insel ist.

Nutzen Sie die Zeit im Park und wandern Sie auf dem Canyon Trail, beispielsweise auf einer leichten, 2 Kilometer langen Wanderung zur Lemurenschlucht.
Madagaskar wird auch gerne im Zuge einer Erlebniskreuzfahrt entlang der afrikanischen Ostküste angesteuert, nicht zuletzt, weil es so einen reizvollen Kontrast zu den Landschaften von Kenia, Tansania und Südafrika bildet.

Wenn Sie nach Ihrer eindrucksvollen, spannenden Reise über die Superinsel noch ein wenig Erholung suchen, dann bietet sich ein anschließender Badeaufenthalt auf dem benachbarten Paradies Mauritius ebenso an, wie auf dem Inselarchipel der Seychellen – bekannt als Taucherparadies und für seine Riesenschildkröten. Beispielsweise in noblen Hotels der Four Seasons-, der Beachcomber- oder der Oberoi Gruppe.

Wer Vielfalt und Artenreichtum inmitten unberührter Natur und authentische Einblicke in das Leben der Menschen bei seiner Reise sucht, für den ist Madagaskar das ideale Reiseziel.

Und: Die Insel ist der perfekte Ort für eine kleine Pause von den Massenmedien, denn die sind hier noch nicht allzu massig verbreitet. Ob in kleiner Gruppe mit freundlichen Mitreisenden und einem geschulten Guide, oder ganz privat, nur für Sie mit Ihrem persönlichen Fahrer:

Entdecken Sie Madagaskar, eine wahre Schatzinsel!

Aus unserem Reisemagazin

Drei Eisbären im orange-lila Dämmerungslicht
Abgefahren

Es heißt, man soll immer an seine Grenzen gehen – denn wer nichts wagt, wird nichts gewinnen. Trauen Sie sich einen Schritt weiter zu gehen?

Blick auf Machu Picchu und die umliegenden Berge der Anden
Einblicke

Kommen Sie mit auf eine eindrucksvolle Reise in die außergewöhnliche Welt der Inka, umgeben von atemberaubender Natur inmitten der imposanten Anden.

Palmengesäumte Straße in Los Angels
Einblicke

Glanz, Glamour und VIPs – in den Universal Studios in Hollywood werden Leinwandträume wahr! Hier ist „the American Dream“ zuhause.