Botswana

Afrikas Rohdiamant: Botswana

Wussten Sie, dass Botswana eines der Länder der Erde ist, das prozentual eine der größten Naturschutzflächen zu verzeichnen hat – 17 Prozent der Landesfläche sind Nationalparkgebiet, und fast ein weiteres Viertel steht unter dem Schutz des Wildlife Department. Entsprechenden Artenreichtum und grandios unberührte Landschaften dürfen Sie hier erwarten.

ALLE ANGEBOTE
Wir haben 8 Reisen für Sie gefunden.
Namibia/Botswana/Simbabwe Rundreise
Wildnis pur - Spüren Sie den Puls des Lebensraums Savanne, authentisch und fernab der großen Touristenströme. Genießen Sie Ihr ganz persönliches „Out of Africa“-Erlebnis.
12 Tage
ab 5.090 EUR
pro Person
12-tägige Rundreise durch Botswana
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 5.090 EUR
pro Person
Botswana Rundreise
Botswana ist Heimat unzähliger Tierarten, die sich in der vielfältigen Landschaft wohlfühlen. Überblicken Sie das bunte Treiben der Savanne vom Kleinflugzeug aus, während Sie zur nächsten Luxus-Lodge reisen.
10 Tage
ab 6.190 EUR
pro Person
10-tägige Rundreise durch Botswana
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 6.190 EUR
pro Person
Sambia/ Botswana Rundreise
Löwen, Elefanten, Geparden. Erleben Sie das packende Leben in der afrikanischen Savanne – vom Kleinflugzeug aus! Genießen Sie die atemberaubende Aussicht, während Sie zur nächsten Luxus-Lodge reisen.
10 Tage
ab 11.096 EUR
pro Person
10-tägige Rundreise durch Botswana
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
ab 11.096 EUR
pro Person
Botswana/Sambia Rundreise
Der Blick schweift über endlose Weiten, während Sie im Kleinflugzeug zu Ihrer nächsten luxuriösen Lodge reisen. Unterwegs beobachten Sie, wie die „Big Five“ ihre Spuren durch die unberührte Wildnis ziehen.
12 Tage
ab 12.990 EUR
pro Person
12-tägige Rundreise durch Botswana
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
Business Class Flug
ab 12.990 EUR
pro Person
Namibia/ Botswana/ Simbabwe Rundreise
Diese einmalige Reise bezaubert mit traumhaften Aussichten vom privaten Kleinflugzeug aus, den luxuriösesten Lodges, einer überwältigenden Tierwelt und den atemberaubenden Victoria-Fällen.
14 Tage
ab 13.945 EUR
pro Person
14-tägige Rundreise durch Botswana
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
ab 13.945 EUR
pro Person
Südafrika/ Botswana/ Simbabwe/ Sambia/ Tansania Rundreise
Mit dem exklusiven Luxus-Zug Rovos Rail machen Sie sich auf eine intensive Reise durch Afrika. Erleben Sie kulturelle Highlights und kommen Sie der faszinierenden Tierwelt Afrikas ganz nah.
19 Tage
ab 15.500 EUR
pro Person
19-tägige Rundreise durch Botswana
Empfehlung der Redaktion
Inklusive Flug
ab 15.500 EUR
pro Person
Südafrika/ Botswana/ Simbabwe/ Sambia/ Tansania Rundreise
Zahlreiche Nationalparks, Heimat einer faszinierenden Tierwelt, die imposanten Victoriafälle, Kultur in den Metropolen – die vielen Facetten Afrikas auf einer komfortablen Reise mit dem Rovos Rail.
19 Tage
ab 15.800 EUR
pro Person
19-tägige Rundreise durch Botswana
Empfehlung der Redaktion
Inklusive Flug
ab 15.800 EUR
pro Person
Namibia/ Botswana/ Simbabwe/ Sambia/ Malawi Rundreise
Exklusiv, persönlich und absolut erinnerungswürdig – diese Reise entführt Sie an die schönsten Orte Afrikas. Komfortabel ist dabei nicht nur Ihr Kleinflugzeug, auch Ihre Luxus-Lodges lassen keine Wünsche offen.
19 Tage
ab 16.460 EUR
pro Person
19-tägige Rundreise durch Botswana
Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
ab 16.460 EUR
pro Person

Unendliche Weite und ein Hauch Luxus

Ein Land, das neben seinen beliebten Nachbarn Namibia und Südafrika fast noch ein Geheimtipp für sagenhafte Flora und Fauna, sowie exklusives Reisen ist.
Wer authentische Begegnungen mit der Kultur ebenso zu schätzen weiß, wie gemütliche und gleichzeitig sehr komfortable Zeltcamps und Lodges, in denen Gastfreundschaft gelebt wird – der ist in Botswana genau richtig.
Beginnen wir unsere Reise im Norden, am Dreiländereck Botswana, Sambia und Simbabwe.

Wenn Sie in Livingstone oder Victoria Falls landen, beginnt Ihr Afrika-Abenteuer zwar in Sambia, aber das Naturspektakel auf der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia sollten Sie sich unbedingt ansehen.
Schon von weitem werden Sie sich hören, doch wenn Sie sie sehen, werden Sie Ihren Augen trotzdem nicht trauen. Eingebettet in ein Meer aus tropischem Regenwald mit all seinen Geräuschen der Natur jagen die Victoriafälle in die Tiefe. 
Sehen Sie sich dieses atemberaubende Spektakel doch mal aus luftiger Höhe an, zum Beispiel bei einem unvergesslichen Helikopterflug über die Wasserfälle, eingebettet in ein Meer aus Wald.

Von den Wasserfällen aus beginnen wir unsere Reise nach Botswana. Im Nordosten, nur etwa 70 Kilometer von den Fällen entfernt, wartet bereits ein Highlight, das bei keiner Botswana Rundreise fehlen darf: der Chobe Nationalpark.
Über 60 000 Elefanten, und damit weltweit die größte zusammenhängende Dickhäuterpolulation weltweit, leben derzeit im Park.
Auch Vogelbeobachtern wird hier das Herz höher schlagen, denn über 440 verschiedenen Arten warten im Chobe. Wir empfehlen eine Flugsafari über den Park, der übrigens anderthalb mal so groß wie Korsika ist.
Diese bietet Ihnen ein eimaliges Panorama über die Weiten und die gemütlichen Dickhäuter, die den Chobe so berühmt machen.
Unabhängig davon sollten Sie eine ausführliche Pirschfahrt einplanen, um die Flora und Fauna aus allernächster Nähe zu beobachten – tolle Fotomotive inklusive.

Sie können den Park entweder auf eigene Faust im Mietwagen entdecken, oder mit Ihrem privaten Guide, der Ihnen allerlei Interessantes rund um den Chobe und Botswana erzählen kann.
In jedem Fall empfiehlt sich die Tour im Allradfahrzeug.

Gelegenheit zur Tierbeobachtung haben Sie Botswana zuhauf:
So auch in der Welt der schillernden Gewässer, dem Okavango-Delta im Nordwesten des Landes.
Bei dieser Landschaft hatte Mutter Natur einen besonders guten Tag – Die Sandsavanne der Kalahari geht mit dem Delta eine sensationelle Symbiose ein, die nicht nur schön anzuschauen ist, sondern vor allem fruchtbarer Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen.

In diesem herrlichen Fleckchen Erde empfehlen wir Ihnen eine Heißluftballonfahrt, bei der Sie das Gemälde aus Wasseradern, kleinen Seen, Inselchen und Wald in seiner ganzen Schönheit betrachten können. Auch Wanderungen durch das UNESCO Weltnaturerbe bieten sich zweifellos an.

Eines der zweifellos größten Highlights ist aber ganz klar eine Tour im Mokoro bei Sonnenuntergang. Näher, als in den Einbaumbooten kommen Sie der Flora und Fauna des Okavango-Delta ganz sicher nicht – Denn Sie sind mittendrin!

Je weiter die Sonne am Horizont verschwindet, desto geheimnisvoller die Atmosphäre – Zur blauen Stunde beginnen sich langsam die Nachtwasserlilien überall im Wasser zu öffnen und hauchen der nahenden Nacht ganz neues Leben ein. Eine echte Sinnesreise, mit den Geräuschen, Düften und herrlichen Augenblicken des afrikanischen Abends.

Ausgangspunkt sämtlicher Aktivitäten im Delta ist oft Maun, ein beschauliches Städtchen und Tor zum Delta. Neben komfortablen Safarizelten können Sie hier auch in geschmackvollen Chalets übernachten, umringt von den Tieren Ihres Lebensraums auf Zeit.
Meist bieten auch die Lodgebetreiber Ausflüge und sogar Ausritte an.  Maun hat auch einen internationalen Flughafen, der auch einen guten Ausgangspunkt bildet für Kombinationsreisen von Botswana mit Namibia oder Südafrika.

Vielleicht haben Sie im Zuge Ihrer Urlaubsvorbereitungen auch schon vom Moremi Wildreservat gehört, das ins Delta des Okavango eingebettet ist.
Innerhalb des Reservats freuen sich einige stilvolle Luxus Lodges und -Zeltcamps auf Ihren Besuch – Camping Erlebnisse der Extraklasse, made in Botswana!

Das Moremi Reservat ist vor allem bei Selbstfahrern eine beliebte Unterkunftsadresse. Wenn Sie sich lieber voll und ganz auf die Landschaft konzentrieren und nicht selbst ans Steuer möchten, bietet sich entweder eine Kleingruppenreise mit Gleichgesinnten oder eine exklusive Privatreise nur für Sie und Ihre Lieben an. 
Einen Kontrast zur Tierbeobachtung erleben Sie in der botswanischen Hauptstadt Gaborone, im Südosten des Landes gelegen.

Kulturinteressierte sollen sich das National Museum mit der Art Gallery ansehen, hier erfahren Sie Wissenswertes über die uralte Kultur des Landes, die auch an diversen archäologischen und völkerkundlichen Exponaten veranschaulicht wird.
Von Gabarone aus ist es nur noch einen (Groß-) Katzensprung bis nach Südafrika.

Eine Länderkombination bietet sich hier also ebenso an, wie bei Simbabwe und Sambia mit den Victoriafällen oder der großen Tiermigration in Tansania und Kenia.

Sprechen Sie uns an, wir von Luxusreisen.de beraten Sie gerne zu Ihrem ganz persönlichen Traum von Afrika.

Aus unserem Reisemagazin

Abgefahren

Es heißt, man soll immer an seine Grenzen gehen – denn wer nichts wagt, wird nichts gewinnen. Trauen Sie sich einen Schritt weiter zu gehen?

Einblicke

Kommen Sie mit auf eine eindrucksvolle Reise in die außergewöhnliche Welt der Inka, umgeben von atemberaubender Natur inmitten der imposanten Anden.

Vom Fernweh inspiriert

Die thailändische Hauptstadt ist das Herz des Landes - nicht nur geographisch, sondern vor allem wirtschaftlich, kulturell und politisch.